Meldungen aus dem Bezirksverband

Sonniger Sammlungsauftakt auf dem Marktplatz in Siegburg

Siegburg. Mit dem schon traditionellen Platzkonzert des Musikkorps der Bundeswehr eröffnete der Vorsitzende des Kreisverbandes Rhein-Sieg, Landrat Sebastian Schuster, die diesjährige Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. auf dem Siegburger Marktplatz. Die Erhaltung der Kriegsgräber sei Erinnerung und Mahnung zugleich, begrüßte Landrat Schuster die zahlreichen Schaulustigen. „Diese Aufgabe ist in heutiger Zeit wichtiger denn je.“

Zahlreiche Bürgermeister aus den Städten und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises, sowie Persönlichkeiten aus der Bundeswehr und dem Reservistenverband nahmen die Sammeldose zur Hand und erbaten Spenden für die wichtige Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung ehrte Landrat Sebastian Schuster, langjährige Mitglieder des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. im Rahmen eines Empfanges im Siegburger Kreishaus.

(Text und Foto WG)

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.